Aktuelles Gallusweg Projekt Route Wanderer Partner/Sponsoren Google Maps Gallus-Volksmarsch Rheintalische Grenzgemeinschaft Baumeler Reisen freicom. Next AG - Internet St. Gallen Baumeler Galluswanderungen Inhaltsverzeichnis Wanderblog Kontakt Appenzeller Verlag

Aktuell

Champagne de Saint Gall

Die Vorbereitungen schreiten voran. Und es ist interessant, wie plötzlich gewisse Dinge eine andere Dimension, einen neuen Aspekt annehmen. Immer wieder stossen wir auf Begebenheiten, die uns in dieser Form nicht so recht bewusst waren. Bei der Wegerkundung im Champagnergebiet zB fällt uns ein: Champagner – halt, da gibt es doch einen ganz speziellen Rebensaft, den Champagne de Saint Gall. Was liegt näher als sich bei der Weinhandlung Martel in St. Gallen, dem Allein-Importeur für die Schweiz, einige Zusatz-Informationen einzuholen. Und was erfahre ich da?

Gallus hat sicher direkt nichts zu tun mit dem Champagner. Er hat aber in dieser Gegend gewirkt und deshalb dem prickelnden Getränk seinen Namen geben dürfen. Einer kleinen Notiz entnehme ich, dass mitten im Champagne-Gebiet eine Spitzen-Cuvée erzeugt wird, die wegen ihrer noblen Herkunft eben diese Bezeichnung, de Saint Gall, erhalten hat. Dass der Champagne de Saint Gall aus den besten Premier-Cru-Reblagen der Champagne stammt, zeigt jedoch, welch hohen Stellenwert „unser“ Patron auch im fernen Frankreich geniesst. Und seine Qualifikation: frische Fruchtigkeit, fein schäumend und vif, perfekt prickelnd, kann für uns durchaus auch Motto für die Wanderung sein: die Wanderung ist wahrlich eine frische Frucht, denn eine ausgeschilderte und erkundete Strecke existiert in dieser Form noch nicht. Vif und aufmerksam werden wir sicher sein, um alles zu erkennen, was auch nur entfernt mit Gallus zu tun haben könnte. Prickelnd ist selbstverständlich unser ganzes Abenteuer.

Auf jeden Fall werden wir die Flasche nach unserer Rückkehr mit neuen Augen betrachten und mit besonderem Genuss auf unser (hoffentlich dann gut überstandenes) Abenteuer anstossen.

Wolfgang Sieber

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Drucken

Kommentare sind geschlossen.

Newsletter